Dr. Markus Streli in Ansfelden – Infos zu Wahlarzt-Kostenerstattung und mehr

Sich für einen Wahlarzt zu entscheiden, bedeutet für Sie nicht, ein Vermögen bezahlen zu müssen. Wir informieren Sie gern über Ihre Möglichkeiten für die Erstattung.

Die Vorteile des Wahlarzt-Systems:

  • Ausreichend Zeit für Gespräche, Beratungen und Ihre Anliegen

  • rasche Behandlungstermine

  • kurze bis keine Wartezeiten

  • das Wartezimmer nicht mit vielen anderen Patienten teilen zu müssen

Der Ablauf der Abrechnung

Im Unterschied zu einem Kassenarzt erhalten Sie von uns eine Honorarnote nach Ihrer Behandlung, die Sie wie andere Rechnungen auch selbst bezahlen. Wenn Sie danach diese Rechnung bei Ihrer Krankenkasse einreichen, werden Ihnen – je nach Kasse – bis zu neunzig Prozent zurückerstattet. Falls Sie außerdem über eine Zusatzversicherung verfügen, hängt es von Ihrem Vertrag ab, ob Ihnen die Differenz ebenfalls erstattet wird. Am besten fragen Sie Ihre Versicherung nach den Einzelheiten und dem Prozentsatz der Rückzahlung.

Was gleich ist wie bei einem Kassenarzt

Natürlich erfolgt eine Krankmeldung, wie Sie es kennen. Um Ihren Arbeitgeber zu informieren, erhalten Sie ein Exemplar von uns, während wir Ihre Krankenversicherung in Kenntnis setzen. Mit Rezepten von uns bezahlen Sie in jeder Apotheke wie gewohnt nur die Rezeptgebühr. Ebenfalls unverändert funktionieren für Sie auch Überweisungen, Bestätigungen oder Transportscheine. Wenn Sie weitere Fragen haben, beraten wir Sie gern, sowohl telefonisch als auch persönlich.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.